Anfahrt

Unsere Ferienhäuser befinden sich im Biosphärenreservat Spreewald auf einem großen idyllischen Inselgrundstück im Herzen des Spreewalddorfes Lehde. Hier beschreiben wir Ihnen den Weg dahin. Übrigens: Sie finden unsere Ferienhäuser auch bei Google Maps, in dem Sie den Suchbegriff "Ferien am Fließ" eingeben.

Zum Spreewald-Dorf Lehde

Das Spreewald-Dorf Lehde ist ein Ortsteil der Stadt Lübbenau.

Lübbenau erreichen Sie über die Autobahn 13 (Berlin-Dresden), indem Sie die Ausfahrt Nr. 9 (Lübbenau) nehmen und dann auf der L 526 in Richtung Lübbenau fahren.

In Lübbenau fahren Sie bitte Richtung Rathaus und dann auf der Ehm-Welk-Straße weiter zum Schlossbezirk, welcher in den Lehdscher Weg und schließlich in die Dorfstraße mündet - jetzt haben Sie Lehde erreicht.

Ihr Ferienhaus liegt auf einer kleinen Spreewaldinsel, so dass Sie Ihr Auto zunächst bitte auf dem Parkplatz abstellen.

Ihr kostenloser Parkplatz

Ihr Auto können Sie gern auf dem Parkplatz der „Bauernschänke“ in der Dorfstraße abstellen. Dort sind 2 Stellplätze für das Haus anno 1750 sowie jeweils 1 Stellplatz für die Scheune und für das Bienenhaus kostenfrei für Sie reserviert. Die Einfahrt zum Parkplatz finden Sie etwa 50 m vor dem Anwesen der „Bauernschänke“ auf der linken Seite. Der Weg ist mit dem Straßenschild Dorfstr. 2, 2a gekennzeichnet.

Sollten Sie ein Navigationsgerät nutzen, geben Sie dafür folgende bitte folgende Adresse ein:
03222 Lübbenau/Spreewald, Dorfstraße 2.
Ihren Parkplatz haben wir mit dem Marker 1 gekennzeichnet.

Sollten Sie weitere Parkplätze benötigen, so nutzen Sie bitte den öffentlichen Parkplatz in Lehde neben der Buswendeschleife gegen eine geringe Gebühr.

Ihr Weg zum Ferienhaus

Ihr Ferienhaus erreichen Sie vom Parkplatz aus nach ca. 250m zu Fuß. Sollten Sie ein Navigationsgerät nutzen, so geben Sie einfach die Bezeichnung "Ferien am Fließ" bei Google Maps ein - dann wird Ihnen der genaue Standort Ihres Ferienhaues angezeigt. Wenn Sie kein Navigationsgerät nutzen gehen Sie vom Parkplatz aus gesehen nach links in die Dorfstraße in Richtung des später ausgeschilderten Freilandmuseums, bis Sie an eine Abzweigung nach links kommen. An dieser Ecke steht ein reetgedecktes Blockbohlenhaus, ein Wegweiser für die Gaststätte „Oppott“ und ein Straßenschild, auf der Sie auch unsere Adresse finden: An der Dolzke 11a. Folgen Sie diesem links abgehenden Weg, bis Sie zum Lehder Hauptfließ gelangen. (Bis zu dieser Stelle können geübte AutofahrerInnen auch vorfahren, um schwereres Gepäck abzuladen). Nun müssen Sie nur noch über die Brücke, ehe Sie dann gleich rechts das Grundstück mit Ihrem Ferienhaus erreichen. Das Gartentürchen ist mit einem kleinen Holzklotz zusätzlich gesichert, den Sie bitte einfach nach oben klappen. Linker Hand hinter dem Gartentürchen befindet sich ein Lichtschalter für die Wegebeleuchtung - falls Sie im Dunkeln ankommen sollen.

An Ihrem Ferienhaus finden Sie einen Schlüsseltresor, der an Ihrem Anreisetag ab 15 Uhr mit dem jeweiligen Code zu öffnen ist, den wir Ihnen vorab zusenden. Ihr Ferienhaus haben wir mit dem Marker 2 gekennzeichnet.

Transport per Kahn zum Ferienhaus

Alternativ können Sie sich mit Ihrem Gepäck auch per Kahn zum Ferienhaus transportieren lassen. Sollten Sie den Kahnservice unseres Verwalters nutzen wollen, so rufen Sie bitte Herrn Thiel am Tag vor Ihrer Anreise unter 03542-405526 an, um zu erfragen, ob am Tag Ihrer Anreise der Service verfügbar ist. Sollte dies der Fall sein, so wird Herr Thiel Sie und Ihr Gepäck im kleinen Hafen der Hotelanlage "Starick" (Einfahrt links neben dem Buswartehäuschen an der Wendeschleife gleich nach dem Ortseingang von Lehde) in Empfang nehmen.

Wenn Sie ein Navigationsgerät verwenden, so geben Sie bitte folgende Daten ein: 03222 Lübbenau/Spreewald, An der Dolzke 6. Fahren Sie bitte den Weg an der Rezeption des Hotels halblinks weiter bis zum Uferbereich. Herr Thiel wird Sie dort erwarten. Um es Ihnen so bequem wie möglich zu machen geht es dann per Kahn direkt zu Ihrem Ferienhaus.

Bitte kontaktieren Sie Herrn Thiel einige Minuten vor Ihrer Ankunft unter der oben angeführten Rufnummer, damit er sich auf den Weg machen kann und lange Wartezeiten vermieden werden.

Bitte beachten Sie, dass Herr Thiel für einen Transport per Kahn eine Gebühr von 5,- Euro berechnet. Den kleinen Hafen haben wir mit dem Marker 3 gekennzeichnet.